youtu.be/Zjz_mOYrPiA

Building my new studio.

Ich bin zwar kein Biertrinker, aber warum nicht …

Immer wieder gerne überqueren wir die Alpen. Der alte Offroader schafft scheinbar alle Wege, wir auch. Nach 2 Tagen Gebüsch und Regen - sowas….

Seit 11 Jahren immer im Oktober - Bilder Auswahl für „weitundbreit“ . Oh es ist wieder nicht einfach. Die oben haben noch nicht geschafft ! oder doch?!

Herr Andreas Renchler CEO TRATON GROUP-immer mehr Bilder von werden benutzt, hoffentlich darf ich Euch demnächst auch eine schöne Strecke präsentieren!

So sieht gerade der IAA Eingang in Hanover aus. Geschmückt u.a. mit unseren Fotos z.B.das Portrait im Vordergrund. Für TRATON GROUP ( MAN, SCANIA und VW) waren wir seit Anfang Juli unterwegs. In Brasilien, Schweden und mehrere male in München und Bayern. Gut 120 Kampagnen und Ambient Motive, ein gutes dutzend Portraitsaufnahmen von Mitarbeitern aus diesen drei Ländern und Porträts vom CEO Andreas Renscher ist die Ausbeute. Es war schön stressig und spannend!

Gerade wieder im Deutschland gelandet uns - und sofort schon eine nette Überraschung ! Im Spiegel Online endecken wir eine Anzeige von TRATON Group! Gerade von uns in Sao Paulo fotografiert! Der Helikopter Flug über abendliches Großstadt war wie immer spannend ! Sei bereit es kommt noch bestimmt einiges zu sehen

Hi x1d, was hast schon alles gesehen? unterwegs mit zwei x1d + xcd 3,5/30mm diesmal auf ISLAND 07 April 2018 andere Bilder folgen!

Hi x1d, was hast schon alles gesehen? unterwegs mit zwei x1d + xcd 3,5/30mm diesmal auf ISLAND 07 April 2018 andere Bilder folgen!

Eine "Einzelausstellung" auf der Eisenwarenmesse 2018 Köln. Danke WERA !

Merle -unsere Schulpraktikantin hat sich ein ruhiges Plätzchen ausgesucht . Übrigens meine Jungs Arne&Mika; haben vorbildlich assistiert! Danke

Spannend&Lustige; Arbeitstage für Canon Medical Europe. Danke an Jörg, Sven , Paula, Viola , Arne und Mika.

"Grüne" Woche im Januar

Der 2018er weitundbreit ist etwas einseitig. Irgendwie ist meine Siesta im Sommer etwas zu lang geraten…. Damit sich kein Fremdhänger dort breitmacht und ihr die Nägel freihaltet für den 2019er weitundbreit, kommt hier der Platzfreihalter für euch. Ich danke euch für das gute Miteinander im 2017 und freue mich auf 2018!

Familien Zuwachs : fantastisch zum Arbeiten (X1D) fantastisch zum Entschleunigen ( Monochrom)

Es ist immer schön unterwegs mit Paula zu sein

WOGA 2017. Es ist angerichtet!

Sieht es nach Arbeit aus?

Das fühlt sich Gut an! Immerhin alles meine Bilder!( an die 200! Motive ) Drittes mal in Folge „Gold Winner“ diesmal in der Kategorie „Industry Excellence in Branding – Gardening & Tools“ / Wegweisende Marken und Markenmacher ausgezeichnet / Leis- tungen von Wera zum dritten Mal vom Rat für Formgebung herausgehoben / Markenauftritt wie aus einem Guss / Einheitliche Anmutung der gesamten KommunikationskettFolge

Mut

EinigeTage in der Klinik (Nomen est Omen hi,hi) für Toshiba Medical

Laut der Verordnung verboten ist jegliche Behinderung oder Gefährdung, der Betrieb von Drohnen über sensiblen Bereichen wie Einsatzorten von 
Polizei und Rettungskräften, Menschenansammlungen, Hauptverkehrswegen, Bahnhöfen, Industrieanlagen, An- und Abfugbereichen von Flugplätzen, Naturschutzgebieten. Der Betrieb einer Drohne oder eines Modellfugzeugs mit einem Gewicht von mehr als 250 Gramm (!) über Wohngrundstücken. Das Gleiche gilt, wenn das Flugobojekt (unabhängig von seinem Gewicht) in der Lage ist, optische, akustische oder Funksignale zu empfangen, zu übertragen oder aufzuzeichnen (!!!!!!!).
 www.bmvi.de/goto?id=318246

In der Stadt überall im Farbe bei mir im B&W. Jörg Heynkes der Unabhängige Direktkandidat für Wuppertal und NRW!

www.facebook.com/ryszard.ko...

Netzfund - da musste ich damals, als junger Mann, was geleistet haben wenn so ein Weltunternehmen nach gut 20 Jahren immernoch meine Bilder nutzt !! Für die Enthusiasten: Analoge Fotografie auf Diapositiv mit der Großbildkamera Plaubel, Aufnahmeformat 4x5 inch. Die Objektive Super -Angulone 4,5/47 mm, 4,5/65mm und 5,6/90mm natürlich alle mit Centerfilter. Keine Bild- oder Farbkorrekturen waren möglich. Deswegen mussten alle Lampen gleiche Tageslichtröhren haben!. Der Hauselektriker tat mir leid!

Wandkalendermotiv suche

Mal Bunt bei WERA in der "Rebelshell"

Am Freitag fand im Contemporary Museum Breslau die Vernissage von  „ GLOBALIZATION AND INDIVIDUALITY -  70 YEARS OF ZPAF 1947-2017 statt. Ich bin dort mit 3 Bildern vertreten Die weit über 400 (!) Vernissage-Besucher haben für eine großartige und feierliche Stimmung gesorgt! Außerdem...   ist es mir eine große Ehre, im gleichen Museum und zur gleichen Zeit meine Bilder zeigen zu dürfen, wie Tony Cragg dort gerade eine große Ausstellung feiert! Also zwei Wuppertaler im Museum für zeitgenössische Kunst in Breslau!

Oh Gott, die scharren schon mit den Hufen!

Schrei der Stille Iii

Schrei der Stille I